Hufseminare

Erweitern Sie Ihr Wissen und treffen Sie in Zukunft die richtigen Entscheidungen wenn es um die Gesunderhaltung Ihres Pferdes geht.   

Die äußeren Einflüsse, die den Pferdehuf formen bzw. deformieren sind eines der Hauptthemen unserer Hufseminare.
Neben dem Huforthopäden kann auch der Pferdebesitzer aktiv auf die Hufgesundheit seines Pferdes Einfluss nehmen. Lernen Sie deshalb die Anatomie des Pferdehufes kennen und verstehen sie die hufphysikalischen Abläufe an der Hornkapsel. Es werden also nicht nur einzelne Hufsituationen befundet, sondern gezielt die Auswirkungen der Hufphysik am Huf erläutert. Mit dem Wissen um diese Gesetzmäßigkeiten werden auch Sie die Hufe Ihres Pferdes in Zukunft mit anderen Augen betrachten und behandeln.

Außerdem wird das Thema „Barhufumstellung“ ausführlich thematisiert. Gerade im Zusammenhang mit der Hufanatomie lassen sich deren positive Auswirkungen sehr gut verdeutlichen.

Termine zu aktuellen Hufseminaren finden Sie auf der Startseite sowie unter VDEHO.de

Sie sind Stallbesitzer oder in einem Reitverein tätig und wollen auf Ihrem Hof ein Hufseminar abhalten? Für weitere Informationen hierzu können Sie uns gerne unter der unter Kontakt angegebenen eMail Adresse oder Telefonnummer kontaktieren. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Huffäule - Zwanghufe - Hufgeschwüre - Fehlstellungen - schlechte Hornqualität - Ausbrüche

Die Liste der den Huf betreffenden Krankheiten ist lang und oft ist guter Rat teuer. Auch wer sich mit dem Gedanken trägt sein Pferd auf barhuf umzustellen, sieht sich oft mit einer unzureichenden Beratung konfrontiert. Dies führt nicht selten zu einer massiven Verunsicherung wodurch viele Pferdebesitzer von einer Umstellung absehen.
Das ist umso schlimmer, da die oben genannten Krankheiten im Zuge einer Barhufumstellung bestens therapiert werden können.

Erweitern Sie also Ihr Hufwissen und treffen Sie in Zukunft die richtigen Entscheidungen zur Genesung / Gesunderhaltung Ihres Pferdes. Das Hufseminar beinhaltet:

Hufrehe

  • Ursachen
  • Vorbeugung
  • Therapie

Inhalt des Seminars sind neben der Vermittlung anatomischen Grundlagen die Abläufe und Ursachen einer Hufrehe. Ein Schwerpunkt werden außerdem die verschiedenen Therapien am Huf und prophylaktische Maßnahmen zur Vermeidung einer Rehe sein.

Veranstaltungsort:    Reitgemeinschaft Winkel e.V., Hofstraße 1, 76571 Gaggenau (www.reitgemeinschaft-winkel.de)
Datum:                        Sa. 17.10.2015 von 09:30 - 16:30Uhr

Veranstaltungsort:    Reitverein Offenburg / Bühl. Weitere Infos zum Reiterverein OG unter folgender Adresse: www.rvog.de
Datum:                        Sa. 05.09.2015 von 09:30 - 16:30Uhr